Mediengestalter /-in Print und Digital (IHK)

Grafikdesign Mediengestalter

Bei einer Umschulung (mit IHK Abschluss) zum Mediengestalter Digital und Print der Fachrichtung Gestaltung und Technik werden Sie ein Experte der Medienwelt. Sie gestalten Medienerzeugnisse und planen Produktionsabhandlungen, fügen Medienelemente zusammen, erstellen und bearbeiten Daten für den digitalen Gebrauch und koordinieren sie für den jeweiligen Verwendungszweck. Des Weiteren arbeiten Sie als Mediengestalter hauptsächlich in Betrieben und Firmen der Druck- und Medienwirtschaft, in Verlagen und in Werbeagenturen bzw. Werbeabteilungen größerer Unternehmen. Darüber hinaus können Sie z.B. auch bei Herstellern von Online-Medien oder in Fotolabors tätig sein.


In unseren praxisorientierten Kursen und Schulungen lernen Sie den professionellen Umgang mit Adobe Software (Photoshop, Illustrator, InDesign, …) und erstellen eigene Visitenkarten, Flyer, Logos und vieles mehr. Zahlreiche Exkursionen mit der digitalen Spiegelreflexkamera, sowie das Nacharbeiten der fotografierten Bilder, zählen ebenso zum abwechslungsreichen Lehrinhalt, wie auch die Gestaltung einer eigenen Portfolio Webseite. Eine umfangreiche Umschulung oder Weiterbildung in unserer Akademie legt den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Zukunft in der Medien- und Werbebranche.


Die Ausbildung zum Mediengestalter ist auch als Weiterbildung ohne IHK Abschluss bei kürzerer Dauer möglich.
Sollten Sie Interesse an einem individuellen Einstiegstermin haben, so kontaktieren Sie uns bitte unter 03621 7333 503

Kommentare sind geschlossen